Nachrichten

Freizeitkleidung kann allgemein in Avantgarde-Freizeit, Sport-Freizeit, romantische Freizeit, Geschäfts-Freizeit und ländliche Freizeit unterteilt werden.

 

1. Avantgarde Freizeitkleidung:

 

Avantgardistische Freizeitkleidung, auch als Mode-Freizeitkleidung bekannt, ist der Mainstream der beliebten Konfektionskleidung, die den Designstil, die Designkreativität und die Richtung der Mode voll widerspiegelt. In der Ära der Freizeitmode bringen Modedesigner in den wichtigsten Modehauptstädten der Welt zweimal im Jahr die so genannte High-End-Mode und fertige High-End-Kleidung auf den Markt, von denen die meisten Freizeitkleidung im Avantgarde-Stil sind. Das gemeinsame Merkmal der avantgardistischen Freizeitkleidung ist, dass eine große Anzahl neuer oder innovativer Stoffe verwendet wird, der Stil unterschiedlich ist, die Form avantgardistisch ist und die Farbe und das Muster einzigartig sind. Um den Geschmack der neuen Modeleute zu treffen und die neueste Mode zu leiten, versuchen wir unser Bestes, um die Einzigartigkeit des Markenstils und der Designkreativität widerzuspiegeln. Auf dem Markt gehört auch die Freizeitkleidung im urbanen Stil mit unterschiedlichen Modekonsumgruppen und ästhetischer Ausrichtung zu dieser Art von Kleidung, aber ihre Anpassungsfähigkeit ist viel breiter und der Stil wird nicht zu unterschiedlich sein.

 
2. Sportbekleidung:

 

Sportbekleidung ist nicht unbedingt die Sportbekleidung für Wettkämpfe, die von Profisportlern getragen wird, sondern eine Art Sportbekleidung mit Sportlichkeit. Sport Freizeitkleidung wurde entwickelt, um bestimmte Sportfunktionen zu erfüllen, die das Gefühl und den kräftigen Stil des Sports im Freizeitsport zeigen können. Die Form von Sportbekleidung ist oft sportlich, mit mäßiger Enge, leuchtenden Farben, leicht zu dehnen und guter Leistung. Seine Form, Funktion und Dynamik wurden von der Öffentlichkeit, insbesondere von Teenagern, immer bevorzugt. Basierend auf dem beliebten ästhetischen Konzept konzentriert sich Sportswear auf die Qualität der Oberflächenmaterialien, die Schneidtechnologie und den Erfolg oder Misserfolg des Markenbetriebsmodus, um den Marktwert von Produkten zu bestimmen.

 
3. Romantische Freizeitkleidung:

 

Romantische Freizeitkleidung ist eine Art Freizeitkleidung mit romantischem Gefühl. Die sogenannte Mädchen-, Damen- und einige Freizeitkleidung für den Haushalt sind typische Kategorien auf dem Markt. Die gemeinsamen Merkmale romantischer Freizeitkleidung sind weiche und glatte Linien, satte Farben, ein breites und großes Modellbild, ein weicher und süßer Cremestil, zarte und schöne Cartoon-Muster und eine große Anzahl dekorativer Elemente wie Spitze, Schleife, Wellen-Durian, Stickereien und andere dekorative Elemente werden häufig verwendet, um eine super realistische romantische Atmosphäre und einen Freizeitstil zu schaffen.

 

4. Business Casual Wear:

Business Casual Wear, auch als Professional Casual Wear bekannt, ist ein scheinbar widersprüchlicher Begriff, aber aus der gegenwärtigen Situation der modernen Menschenkleidung ist die Integration des Freizeitstils selbst bei strengen und formellen Geschäftsanlässen unvermeidlich. Daher kann Business Casual Wear als eine Variation von Business Dress angesehen werden, bei der es sich um eine organische Kombination aus formeller Kleidermodellierung und beliebten Freizeitelementen handelt. Das Design dieser Art von Kleidung behält im Wesentlichen die Modellkontur und den Grundstil der formellen Kleidung bei. Es konzentriert sich auf die strukturellen Details, Komponentenelemente, Farbe, Stoff und technologischen Methoden, um bestimmte Anpassungen vorzunehmen, um die beliebten Elemente des Freizeitstils richtig in die Geschäftskleidung zu integrieren, um die strengen, aber nicht starren, orthodoxen und orthodoxen Elemente zu erreichen unkonventionelle Wirkung, um die Affinität in der Arbeit zu erhöhen.

 
5. Country Freizeitkleidung:

 

Freizeitkleidung im Landhausstil ist die längste Freizeitkleidung in der Geschichte. Tatsächlich waren die Kleider, die die Landherren im 19. Jahrhundert trugen, der Prototyp moderner Freizeitkleidung, insbesondere im Bereich der Herrenbekleidung. Das einfache Material, die lässige und bequeme Modellierung und der freie Stil des Groberzes sind zu den wahren Gefühlen der Menschen geworden, die zur Natur zurückkehren und sich für die Natur einsetzen. Ländliche Freizeitkleidung ist eine Art Freizeitkleidung, die von modernen Stadtbewohnern mit ländlicher Stimmung getragen wird und den Nostalgiekomplex der modernen Menschen widerspiegelt. Angetrieben von der Region, der Zeit und den persönlichen ästhetischen Gefühlen werden ländliche Freizeitkleidung auf dem Markt in verschiedenen Formen verkörpert, z. B. "Freizeitkleidung im nationalen Stil", "Freizeitkleidung im Volksstil", "Freizeitkleidung für den Tourismus und Urlaub im Freien".


Beitragszeit: 28.08.2020